Programmarbeit

In jedem Club von Soroptimist International Deutschland spielt die Programmarbeit eine tragende Rolle.

Die Auseinandersetzung mit Themen der Zeit ist für uns als Service-Club berufstätiger Frauen Verpflichtung. Mit Repräsentantinnen in verschiedenen Gremien von EU und UNO erhalten wir Zugang und Aufgabe zugleich zu relevanten Themen, die in unserem Club diskutiert und in Projekte umgesetzt werden. Dabei sind sowohl die lokale, regionale, nationale als auch die internationale Ebene Ziel unserer Programmarbeit.

Wir, als Mitglieder des weltweit größten Netzwerkes berufstätiger Frauen, setzen uns auf Basis internationaler Verständigung und Freundschaft ein für die Verbesserung der Stellung der Frau, hohe ethische Werte, Menschenrechte für alle, Gleichheit, Entwicklung und Frieden durch:
Bewusstmachen – Bekennen – Bewegen

Wir leisten Programmarbeit in den sechs Programmbereichen:

1. Menschenrechte und Stellung der Frau
2. Bildung und Kultur
3. Wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung
4. Gesundheit
5. Umwelt
6. Internationale Verständigung


Die Programmschwerpunkte, die alle vier Jahre auf der SI World Convention erarbeitet und  bekannt gegebenen werden, stehen im Mittelpunkt der Clubarbeit.
Der Programm Focus orientiert sich an den UN Millenium Entwicklungszielen und  umfasst die wichtigsten Herausforderungen an unsere Gesellschaft.
 
Zielsetzung des Programm Focus 2011 – 2015 von SI (neu ab 30.09.2011)
 
1.
Armut und Diskriminierung beseitigen durch volle Teilhabe von Frauen an sozialen und  wirtschaftlichen Rechten.
 
2.
Menschenhandel und alle Formen von Gewalt gegen Frauen und Kinder unterbinden.
 
3.
Frauen und Mädchen den Zugang zu medizinischer Versorgung gewährleisten.
 
4.
Unterstützung von Programmen und Projekten gegen HIV/AIDS, Malaria, Tuberkulose und anderen schweren Krankheiten.
 
5.
Zugang zu sauberem Trinkwasser, zu sanitären Einrichtungen und lebensnotwendigen Nahrungsreserven verbessern.
 
6.
Auswirkungen des Klimawandels abschwächen und Nachhaltigkeit bei persönlichen Entscheidungen und in Politischen Programmen verankern.
 
7.
Belangen von Frauen und Kindern während und nach bewaffneten Konflikten und Katastrophen Rechnung tragen.
 
8.
Friedliche Konfliktlösungen und Toleranz zwischen den Kulturen und Rassen fördern sowie alle Formen von Völkermord und Terrorismus ächten.
 
9.
Gleichberechtigter Zugang zu lebenslangem Lernen für Frauen u. Mädchen.
 
10.
Förderung von Frauen in Management, Politik und Entscheidungsprozessen.
 

 
Zum Anfang